TURBONIK GmbH

  • Energy
  • Clean Technology
  • Food Tech
  • Industrial Goods
  • Industrial Technologies
  • Manufacturing
Im Dampf steckt nicht nur jede Menge Energie, im Dampf steckt auch jede Menge Geld! Und das hat sich bis heute buchstäblich viel zu oft in heiße Luft aufgelöst. Bis heute. Denn mit der Mikro-Dampfturbine von TURBONIK lassen sich erstmals auch kleine Dampfmengen in Unternehmen gewinnbringend und klimafreundlich zur Stromerzeugung nutzen. Möglich wird das durch einen innovativen und ressourcenschonenden Konstruktionsansatz, der bei gleichem Brennstoffeinsatz bis zu 40 Prozent mehr Strom erzeugt als konventionelle Dampfturbinen im vergleichbaren Leistungsbereich. Die Standfläche der vollständig ölfreien Mikro-Dampfturbine entspricht dabei in etwa nur den Maßen einer Europalette. Im Dampf steckt nicht nur jede Menge Energie, im Dampf steckt auch jede Menge Geld! Und das hat sich bis heute buchstäblich viel zu oft in heiße Luft aufgelöst. Bis heute. Denn mit der Mikro-Dampfturbine von TURBONIK lassen sich erstmals auch kleine Dampfmengen in Unternehmen gewinnbringend und klimafreundlich zur Stromerzeugung nutzen. Möglich wird das durch einen innovativen und ressourcenschonenden Konstruktionsansatz, der bei gleichem Brennstoffeinsatz bis zu 40 Prozent mehr Strom erzeugt als konventionelle Dampfturbinen im vergleichbaren Leistungsbereich. Die Standfläche der vollständig ölfreien Mikro-Dampfturbine entspricht dabei in etwa nur den Maßen einer Europalette. Im Dampf steckt nicht nur jede Menge Energie, im Dampf steckt auch jede Menge Geld! Und das hat sich bis heute buchstäblich viel zu oft in heiße Luft aufgelöst. Bis heute. Denn mit der Mikro-Dampfturbine von TURBONIK lassen sich erstmals auch kleine Dampfmengen in Unternehmen gewinnbringend und klimafreundlich zur Stromerzeugung nutzen. Möglich wird das durch einen innovativen und ressourcenschonenden Konstruktionsansatz, der bei gleichem Brennstoffeinsatz bis zu 40 Prozent mehr Strom erzeugt als konventionelle Dampfturbinen im vergleichbaren Leistungsbereich. Die Standfläche der vollständig ölfreien Mikro-Dampfturbine entspricht dabei in etwa nur den Maßen einer Europalette.

Im Dampf steckt nicht nur jede Menge Energie, im Dampf steckt auch jede Menge Geld! Und das hat sich bis heute buchstäblich viel zu oft in heiße Luft aufgelöst. Bis heute. Denn mit der Mikro-Dampfturbine von TURBONIK lassen sich erstmals auch kleine Dampfmengen in Unternehmen gewinnbringend und klimafreundlich zur Stromerzeugung nutzen. Möglich wird das durch einen innovativen und ressourcenschonenden Konstruktionsansatz, der bei gleichem Brennstoffeinsatz bis zu 40 Prozent mehr Strom erzeugt als konventionelle Dampfturbinen im vergleichbaren Leistungsbereich. Die Standfläche der vollständig ölfreien Mikro-Dampfturbine entspricht dabei in etwa nur den Maßen einer Europalette.

Manager

Björn Bülten

Johannes Grob

Martin Daft

Kontakt

Carlo-Schmid-Allee 3

44263 Dortmund

Neue Mikro-Dampfturbine ist Teil der KlimaExpo.NRW

Wie kleine Dampfmengen gewinnbringend zur Stromerzeugung genutzt werden können und wie dabei auch noch viel CO2 eingespart wird - das zeigt die TURBONIK Mikro-Dampfturbine im Einsatz bei der Energieversorgung Oberhausen. Ausgezeichnet durch die KlimaExpo.NRW und aufgenommen als Projekt in die Leistungsschau des Landes NRW.

Mit dem Abspielen des Videos werden ggf. personenbezogene Daten an YouTube übertragen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung