Projekt Heldencamper gUG in Gründung

  • Nonprofits
  • Travel
  • Mobility
  • Health and Wellness
  • Social Media
Das Projekt Heldencamper ist dazu da, jungen Erwachsenen, die gerade gegen den Krebs kämpfen oder ihn vor kurzem besiegt haben, ganz einzigartige Glücksmomente zu verschaffen. Denn genau die sind während oder nach so einer Krankheit unheimlich wichtig! Unsere Heldencamper werden farbenfroh und auffällig gestaltet. Uns ist es wichtig das Thema Krebs aus der Tabuzone zu befreien und einen offenen Austausch über Ängste, Trauer aber auch Glücksmomente zu fördern. Du solltest also keine Angst haben darüber ins Gespäch zu kommen, falls Deine Nachbarn auf dem Stellplatz Euch darauf ansprechen. Unsere Camper, das sind zwei Dachzeltcamper, ein VW T5 der noch bis Februar 2020 ausgebaut wird, ein Fiat Ducato L1H1 der in Stuttgart stationiert und bis Frühling 2020 umgebaut wird und 2 Wohnwägen, die im Naturpott Borkenberge stehen. Sie werden kostenlos an betroffene Heldinnen und Helden verliehen – das ist möglich, weil unser Projekt durch Spenden und Sponsoren finanziert wird. Ziemlich schön, finden wir! Deshalb auch an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle, die das Projekt unterstützt haben. Ob ein Wochenendausflug zum Krafttanken vor der nächsten Chemophase oder ein Belohnungs- und Erholungs-Roadtrip, wenn du deinen Krebs erfolgreich besiegt hast – wir freuen uns jetzt schon darauf, dich kennenzulernen!Das Projekt Heldencamper ist dazu da, jungen Erwachsenen, die gerade gegen den Krebs kämpfen oder ihn vor kurzem besiegt haben, ganz einzigartige Glücksmomente zu verschaffen. Denn genau die sind während oder nach so einer Krankheit unheimlich wichtig! Unsere Heldencamper werden farbenfroh und auffällig gestaltet. Uns ist es wichtig das Thema Krebs aus der Tabuzone zu befreien und einen offenen Austausch über Ängste, Trauer aber auch Glücksmomente zu fördern. Du solltest also keine Angst haben darüber ins Gespäch zu kommen, falls Deine Nachbarn auf dem Stellplatz Euch darauf ansprechen. Unsere Camper, das sind zwei Dachzeltcamper, ein VW T5 der noch bis Februar 2020 ausgebaut wird, ein Fiat Ducato L1H1 der in Stuttgart stationiert und bis Frühling 2020 umgebaut wird und 2 Wohnwägen, die im Naturpott Borkenberge stehen. Sie werden kostenlos an betroffene Heldinnen und Helden verliehen – das ist möglich, weil unser Projekt durch Spenden und Sponsoren finanziert wird. Ziemlich schön, finden wir! Deshalb auch an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle, die das Projekt unterstützt haben. Ob ein Wochenendausflug zum Krafttanken vor der nächsten Chemophase oder ein Belohnungs- und Erholungs-Roadtrip, wenn du deinen Krebs erfolgreich besiegt hast – wir freuen uns jetzt schon darauf, dich kennenzulernen!

Das Projekt Heldencamper ist dazu da, jungen Erwachsenen, die gerade gegen den Krebs kämpfen oder ihn vor kurzem besiegt haben, ganz einzigartige Glücksmomente zu verschaffen. Denn genau die sind während oder nach so einer Krankheit unheimlich wichtig!

Unsere Heldencamper werden farbenfroh und auffällig gestaltet. Uns ist es wichtig das Thema Krebs aus der Tabuzone zu befreien und einen offenen Austausch über Ängste, Trauer aber auch Glücksmomente zu fördern. Du solltest also keine Angst haben darüber ins Gespäch zu kommen, falls Deine Nachbarn auf dem Stellplatz Euch darauf ansprechen.

Unsere Camper, das sind zwei Dachzeltcamper, ein VW T5 der noch bis Februar 2020 ausgebaut wird, ein Fiat Ducato L1H1 der in Stuttgart stationiert und bis Frühling 2020 umgebaut wird und 2 Wohnwägen, die im Naturpott Borkenberge stehen.
Sie werden kostenlos an betroffene Heldinnen und Helden verliehen – das ist möglich, weil unser Projekt durch Spenden und Sponsoren finanziert wird. Ziemlich schön, finden wir! Deshalb auch an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle, die das Projekt unterstützt haben. Ob ein Wochenendausflug zum Krafttanken vor der nächsten Chemophase oder ein Belohnungs- und Erholungs-Roadtrip, wenn du deinen Krebs erfolgreich besiegt hast – wir freuen uns jetzt schon darauf, dich kennenzulernen!

Kurzvorstellung

Mit dem Abspielen des Videos werden ggf. personenbezogene Daten an YouTube übertragen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Awards